Ihre Vorteile bei tropo - echter MEER. WERT. URLAUB.
    min. 70% Weiterempfehlung auf HolidayCheck
    Health & Safety Standard in allen Hotels
    Telefonische Beratung direkt vom Veranstalter
    attraktives Angebot auf der Fernstrecke
    Transparenz und Verlässlichkeit

Fuerteventura Urlaub: Auf die Insel des ewigen Frühlings mit tropo.de

Sie ist die zweitgrößte Insel der Kanaren, erstreckt sich westlich der marokkanischen Küste im Atlantik: Fuerteventura. Die Sandstrände der Insel gelten als die schönsten der kanarischen Inselgruppe. Unzählige Sonnenstunden und frühsommerliche Temperaturen haben der Insel, die politisch zu Spanien gehört, den Beinamen "Insel des ewigen Frühlings" verliehen.

Der längste Strand der Insel ist der Playa de Jandia. Er erstreckt sich im Süden der gleichnamigen Halbinsel auf einer Länge von rund 30 Kilometern zwischen dem Badeort Costa Calma und dem Fischerdorf Morro de Jable. Neben Sonne satt und einer Küste, die hier besonders türkis leuchtet, treffen Sie am Playa de Jandia mit etwas Glück auf die Kanaren-Streifenhörnchen, die es sich in den Hängen am Strand heimelig gemacht haben.

Zeigt sich in Ihrem Fuerteventura-Urlaub mit tropo.de der Playa de Jandia tagsüber von seiner beschaulichen Seite, erwacht in den Abendstunden vor allem im Stadtteil Morro Jable das Leben. Restaurants, Bars, angesagte Clubs – auch junge Leute fühlen sich hier richtig wohl.

Baden, surfen, entdecken: Fuerteventura Urlaub mit tropo.de

Bei einem Urlaub mit Kindern bietet sich indes die Costa Calma, ebenfalls im Süden Fuerteventuras gelegen, zum Baden an. Zeigt sich der Atlantik sonst eher wild mit hohen Wellen, ist hier die Brandung vergleichsweise schwach. Die Costa Calma befindet sich in einer geschützen Bucht. Beste Voraussetzungen also für ungeübte Schwimmer.

Nachtschwärmer, Surfer, aber auch Naturliebhaber zieht es indes nach Corralejo im Norden. Die riesigen Dünen von Corralejo mit ihren angrenzenden Stränden sind ein wahres Paradies für Surfer. Naturbegeisterte Urlauber schätzen die Nähe zur nahezu unberührten Naturinsel Isla de Lobos. Praktisch: Die Anfahrt auf die unbewohnte Insel erfolgt bequem mit der Fähre von Corralejo aus.

Erkundungshungrige brechen derweil von Corralejo nach Lanzarote auf, denn die Nachbarinsel ist von hier nur 15 Kilometer entfernt.

Wie auch immer Sie Ihren Fuerteventura-Urlaub mit tropo.de gestalten möchten, es lohnt sich ein Auto zu mieten. So erkunden Sie die Insel mit ihren Sandstränden und Klippen, die steil in den Atlantik abfallen, ganz individuell.